Erneut kann publity einen Vermietungserfolg bei dem erst im vergangenen Jahr erworbenen „Büropark am Einsteinring in Aschheim“ verzeichnen.

• Commercial properties totalling EUR 360 million acquired in Q1 2016
• Assets under management set to grow to more than EUR 3 billion in 2016 as a whole
• Investment target of EUR 5 billion by the end of 2017 confirmed
• Net earnings expected to double to EUR 25 million in 2016

• Balanced mix of equity and borrowing when acquiring properties creates additional latitude for returns
• Financing for 15 office properties from German Pfandbrief banks has been concluded
• Average interest rate for financing of less than 1.5% with a 5-year term
• No plans to use the capital markets in the coming 12 months to achieve the growth target

publity verzeichnet Vermietungserfolge für die beiden Büroobjekte „Porticus“ und „Classicus“ in Bad Homburg.

Erst im August 2015 wurde das beeindruckende Objekt MC 30 im Frankfurter Mertonviertel von der publity AG erworben.

Das in fünf Baukörper untergliederte Bürogebäude bietet nicht nur einen repräsentativen Eingangs- sowie Außenbereich auf dem 16.349 m² großen Grundstück, sondern zeichnet sich besonders durch seine Flexibilität aus.

    • Gross proceeds of EUR 19.8 mn
    • Share capital increased by 10 per cent to EUR 6.05 mn
    • Free float raised to 49 per cent
    • Further placement of the existing convertible bond planned

       

       

      publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508) has successfully completed the capital increase that has been resolved on March 16, 2016, by partially utilizing the authorized capital.

The Management Board of publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508) resolved today, with the consent of the Supervisory Board to increase the share capital by up to 10 per cent against cash contribution.

Die Aktionäre der publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508) haben auf der heutigen ordentlichen Hauptversammlung die  Zahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2015 von 2,00 Euro je dividendenberechtigter Aktie beschlossen.

Der publity Performance Fonds Nr. 6 hat die 3.375 Quadratmeter große Firmenzentrale des Einzelhandelsfilialisten Takko Holding GmbH in Telgte im Münsterland erworben. Das Objekt ist langfristig an Takko vermietet.

Publity verzeichnet Vermietungserfolge bei dem im vergangenen Jahr erworbenen, modernen „Büropark am Einsteinring in Aschheim“.

Der publity Performance Fonds Nr. 6 hat ein knapp 5.300 Quadratmeter großes Büroobjekt in Bad Homburg erworben. Das moderne Büroobjekt ist u.a. an die Deutsche Bahn-Tochter Ameropa vermietet.

Publity konnte im kürzlich erworbenen Objekt „Büropark Bredeney“, einem ehemaligen Erweiterungsbau der Karstadt-Hauptverwaltung, erste Vermietungserfolge erzielen.

Die publity AG erwirbt eine vollvermietete Gewerbeimmobilie im fränkischen Erlangen mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 47.000 Quadratmetern. Das Bürogebäude ist langfristig an AREVA und Siemens vermietet.

Die publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508), ein Investor und Asset Manager im Bereich deutscher Büroimmobilien, hat nach endgültigen und geprüften Zahlen das abgelaufene Geschäftsjahr 2015 mit Rekordwerten sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis abgeschlossen. Dazu trugen das starke Wachstum des Immobilienportfolios, das erfolgreiche Asset Management und profitable Objektverkäufe bei.

- Annual net profit of circa 13.0 Mio. Euros versus 2.8 Mio. Euros in the previous year
- Significant increase – EBIT rises from 4.7 Mio. Euros to approximately 20.7 Mio. Euros
- Assets under Management of 1.6 bn. Euro
- Strong EBIT growth expected to continue in 2016

Die geschlossene Investment KG „publity Performance Fonds Nr. 6“ hat ein Gewerbeobjekt in Ismaning bei München nach knapp einjähriger Haltedauer wieder veräußern können. Das knapp 3.700 Quadratmeter große Gebäude ist langfristig voll vermietet.

Die publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508), ein Investor und Asset Manager im Bereich deutscher Büroimmobilien, hat die Assets under Management (AuM) von 500 Mio. Euro Ende 2014 auf 1,6 Mrd. Euro Ende 2015 mehr als verdreifacht. Damit hat die Gesellschaft ihre im Jahresverlauf 2015 mehrfach angehobene Prognose vollumfänglich erreicht und unterstreicht ihre Stellung als einer der am schnellsten wachsenden Asset Manager am deutschen Gewerbeimmobilienmarkt.

Der Fonds Nr. 7 der Leipziger publity Finanzgruppe erwirbt ein modernes, 7.040 Quadratmeter großes Bürogebäude in Neu-Isenburg in der Wachstumsregion Rhein/Main. Das 2002 fertiggestellte Gebäude liegt in exponierter Lage und hat namenhafte Mieter.

Publity AG sold its corporate headquarters already 3 years after construction to an international investor.

publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508), an investor and asset management firm specializing in commercial real estate has increased the volume of its EUR 20 million 3.5 % convertible bond issued in November 2015 by EUR 10 million which has been placed by further private placement with institutional investors. With that, the volume of the convertible bond amounts to EUR 30 million in total. The bonds have a term of five years and can be converted in up to 638,297 shares of publity AG at an initial conversion price of EUR 47.00. The coupon is 3.5 % per year. The subscription rights of the shareholders are excluded.

The AIF “publity Performance Funds Nb. 6”, initialize closed by publity financial group, sold a business property in Leipzig- Taucha profitable for investors, after short holding period.

Der von der publity Finanzgruppe, Leipzig, ein auf die Entwicklung und das Management von regulierten Kapitalanlagen spezialisierter Finanzinvestor mit internationaler Ausrichtung, initiierte geschlossene Publikums-AIF „publity Performance Fonds Nr. 5“ hat das nahezu voll vermietete Einkaufscenter in Bensheim veräußert. Das „Neumarkt-Center“ stand knapp 29 Monate im Bestand der Fondsgesellschaft.

Die Leipziger publity AG erwirbt den ehemaligen Erweiterungsbau der Karstadt-Hauptverwaltung in Essen. Der ca. 46.000 Quadratmeter große Gebäudekomplex wurde 1999 erbaut und ist heute u. a. an Straßen NRW sowie ThyssenKrupp vermietet.

Die Leipziger publity AG hat das 32.767 Quadratmeter große Büroensemble „Deelbögenkamp 4“ in Hamburg erworben. Das prominente Objekt ist vollständig an namhafte Unternehmen der Versicherungs- und Telekommunikationsbranche vermietet. Hauptmieter ist die Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG). 

publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508), an investor and asset management firm specializing in German commercial real estate has raised 20 million Euros in form of a private placement of a 5-year convertible bond with institutional investors.

Page 8 of 10
×

Warning

JUser: :_load: Unable to load user with ID: 757